Mit dem vierten Sieg in Folge, konnte unser Counterstrike Global Offensive Team erneut ihre top Form unter Beweis stellen. Mit dem dänischen Vertreter HillerodEsport stand uns ein ebenbürtiges Team gegenüber, die all unser Potenzial abforderten. Mit einem sicheren Halbzeitstand von 9:6 auf Seiten der Angreifer, sahen wir uns in Halbzeit 2 einem starken Gegner gegenüber. Gut einstudierte Spielzüge ermöglichte es unserem Gegner uns unter Druck zu setzen. Am Ende war es diese eine wichtige Runde aus Halbzeit 1, die uns den Sieg an diesem Dienstagabend auf der Map de_train bescherte. Einmal mehr zeigte sich die kompakte Geschlossenheit unserer Jungs und der unbedingte Wille zu siegen. Für uns geht es nun am 06.Februar 2018 gegen das finnische Team IncognitoGaming weiter. Die Spielfreien Tage können wir nutzen, um uns ausgiebig auf de_nuke vorzubereiten.


ESEA Matchlink